Domain energiestandards.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt energiestandards.de um. Sind Sie am Kauf der Domain energiestandards.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Energieeffizienten:

VASNER VUTS1 Universal Thermostat Steckdose Steckdosenthermostat für energieeffizienten Betrieb von Infrarotheizungen
VASNER VUTS1 Universal Thermostat Steckdose Steckdosenthermostat für energieeffizienten Betrieb von Infrarotheizungen

Das VASNER VUTS1 Universal Steckdosenthermostat – einfache & effiziente Steuerung von Heizgeräten. Profitieren Sie mit dem VUTS1 Universal Steckdosenthermostat von VASNER von der praktischen und effizienten Regelung Ihres elektrischen Heizgerätes / Ihrer Infrarotheizung. Dank der unkomplizierten Plug-and-Play-Lösung ist das Thermostat, angeschlossen an eine haushaltsübliche Steckdose, direkt betriebsbereit. Das VASNER VUTS1 Universal Steckdosenthermostat bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre elektrische Infrarotheizung bequem und besonders energie- sowie kostensparend zu steuern. Denn mit dem Universal Steckdosenthermostat können Sie automatische Heizprogramme für Wochentage (jeden Tag einzeln, Mo-Fr, Sa + So, Mo-So) festlegen, um stets ganz nach Ihrem Bedarf zu heizen. Wählen Sie hierzu einfach über die Tasten in 0,5 °C Schritten Ihre individuelle Wunschtemperatur zwischen 3 °C und 40 °C aus und stellen Sie bis zu 4 Temperaturänderungen pro Tag ein. Zusätzlich lässt sich das Universal Steckdosenthermostat jederzeit flexibel manuell bedienen sowie über die Schnellwahl-Modi „Komfort“ und „Abwesend“ regulieren (Wunschtemperatur je Modus definierbar). Auch wenn Sie einmal nicht anwesend sind, verhindert die eingebaute Frostschutz-Funktion bei kalten Wintertemperaturen, dass der Raum vollständig auskühlt und die Raumtemperatur unter 3 °C fällt. Ein weiteres Feature, das den effizienten Einsatz Ihrer Elektroheizung gewährleistet, ist die Fenster-Offen-Erkennung des VUTS1 Universal Steckdosenthermostats. Sobald die Temperatur innerhalb von 4 Minuten um die von Ihnen gewählte Temperatur zwischen 0,2 °C und 5 °C sinkt, wie bspw. durch ein geöffnetes Fenster, wird automatisch die angeschlossene Elektroheizung durch die Thermostat Steckdose ausgeschaltet. Auf diese Weise sparen Sie wertvolle Energie. Das VASNER VUTS1 Universal Steckdosenthermostat – für die adäquate Wärmeregelung in Ihrem Zuhause. Technische Daten: Versorgung: 230 V / 50 Hz Temperaturänderungen pro Tag: 4 Betriebsarten: Auto, manuell, Schnellwahl, Off Schnellwahl-Temperatur Modi: Komfort, Abwesend (Wunschtemp. je Modi definierbar) Boost-Funktion: nein Wochenprogrammieroptionen: jeden Tag einzeln, Mo-Fr, Sa + So, ganze Woche (Mo-So) Min. programmierbare Zeit: 30 min Verwendungsoptionen: Heizen, für elektrische Heizgeräte Einstellbarer Temperaturbereich: 3 °C bis 40 °C Temperatureinstellung in: 0, 5 °C Minimaler Anzeigesprung: 0, 1 °C Messgenauigkeit: ± 1°C Temperaturkorrektur: nein Ausgang Relais max.: 16 A Frostschutz: ja (3°C fester Wert) Offen Fenster Erkennung: ja (einstellbar 0,2°C – 5°C Absenkung) Autom. vorzeitiges Einschalten: nein Uhrzeit Backup: ja (Batterie NiMh 2,4 V, > 50 Stunden) Schutzklasse: IP20 Arbeitstemperatur: 0 °C bis 40 °C Hysterese: 0,5°C Einstellbare Regelungstypen: Hysterese (Temp.-differenz) Tastensperre: ja, bspw. als Kindersicherung Code-Sperre: nein Integrierte Verbrauchsmesser: nein Anzeige(n): Betrieb Lieferumfang: 1 x VASNER Universal Steckdosenthermostat VUTS1 1 x Bedienungsanleitung

Preis: 39.90 € | Versand*: 5.83 €
VASNER VUTS1 Universal Thermostat Steckdose Steckdosenthermostat für energieeffizienten Betrieb von Infrarotheizungen
VASNER VUTS1 Universal Thermostat Steckdose Steckdosenthermostat für energieeffizienten Betrieb von Infrarotheizungen

Das VASNER VUTS1 Universal Steckdosenthermostat – einfache & effiziente Steuerung von Heizgeräten. Profitieren Sie mit dem VUTS1 Universal Steckdosenthermostat von VASNER von der praktischen und effizienten Regelung Ihres elektrischen Heizgerätes / Ihrer Infrarotheizung. Dank der unkomplizierten Plug-and-Play-Lösung ist das Thermostat, angeschlossen an eine haushaltsübliche Steckdose, direkt betriebsbereit. Das VASNER VUTS1 Universal Steckdosenthermostat bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre elektrische Infrarotheizung bequem und besonders energie- sowie kostensparend zu steuern. Denn mit dem Universal Steckdosenthermostat können Sie automatische Heizprogramme für Wochentage (jeden Tag einzeln, Mo-Fr, Sa + So, Mo-So) festlegen, um stets ganz nach Ihrem Bedarf zu heizen. Wählen Sie hierzu einfach über die Tasten in 0,5 °C Schritten Ihre individuelle Wunschtemperatur zwischen 3 °C und 40 °C aus und stellen Sie bis zu 4 Temperaturänderungen pro Tag ein. Zusätzlich lässt sich das Universal Steckdosenthermostat jederzeit flexibel manuell bedienen sowie über die Schnellwahl-Modi „Komfort“ und „Abwesend“ regulieren (Wunschtemperatur je Modus definierbar). Auch wenn Sie einmal nicht anwesend sind, verhindert die eingebaute Frostschutz-Funktion bei kalten Wintertemperaturen, dass der Raum vollständig auskühlt und die Raumtemperatur unter 3 °C fällt. Ein weiteres Feature, das den effizienten Einsatz Ihrer Elektroheizung gewährleistet, ist die Fenster-Offen-Erkennung des VUTS1 Universal Steckdosenthermostats. Sobald die Temperatur innerhalb von 4 Minuten um die von Ihnen gewählte Temperatur zwischen 0,2 °C und 5 °C sinkt, wie bspw. durch ein geöffnetes Fenster, wird automatisch die angeschlossene Elektroheizung durch die Thermostat Steckdose ausgeschaltet. Auf diese Weise sparen Sie wertvolle Energie. Das VASNER VUTS1 Universal Steckdosenthermostat – für die adäquate Wärmeregelung in Ihrem Zuhause. Technische Daten: Versorgung: 230 V / 50 Hz Temperaturänderungen pro Tag: 4 Betriebsarten: Auto, manuell, Schnellwahl, Off Schnellwahl-Temperatur Modi: Komfort, Abwesend (Wunschtemp. je Modi definierbar) Boost-Funktion: nein Wochenprogrammieroptionen: jeden Tag einzeln, Mo-Fr, Sa + So, ganze Woche (Mo-So) Min. programmierbare Zeit: 30 min Verwendungsoptionen: Heizen, für elektrische Heizgeräte Einstellbarer Temperaturbereich: 3 °C bis 40 °C Temperatureinstellung in: 0, 5 °C Minimaler Anzeigesprung: 0, 1 °C Messgenauigkeit: ± 1°C Temperaturkorrektur: nein Ausgang Relais max.: 16 A Frostschutz: ja (3°C fester Wert) Offen Fenster Erkennung: ja (einstellbar 0,2°C – 5°C Absenkung) Autom. vorzeitiges Einschalten: nein Uhrzeit Backup: ja (Batterie NiMh 2,4 V, > 50 Stunden) Schutzklasse: IP20 Arbeitstemperatur: 0 °C bis 40 °C Hysterese: 0,5°C Einstellbare Regelungstypen: Hysterese (Temp.-differenz) Tastensperre: ja, bspw. als Kindersicherung Code-Sperre: nein Integrierte Verbrauchsmesser: nein Anzeige(n): Betrieb Lieferumfang: 1 x VASNER Universal Steckdosenthermostat VUTS1 1 x Bedienungsanleitung

Preis: 39.90 € | Versand*: 0.00 €
Fahrerassistenzsysteme Zur Energieeffizienten Längsregelung - Analyse Und Optimierung Der Fahrsicherheit - Dirk Hülsebusch  Kartoniert (TB)
Fahrerassistenzsysteme Zur Energieeffizienten Längsregelung - Analyse Und Optimierung Der Fahrsicherheit - Dirk Hülsebusch Kartoniert (TB)

Die Steigerung der Fahrsicherheit und Energieeffizienz gehören zu den wichtigsten Treibern der Fahrerassistenz. Dabei impliziert eine energieeffiziente Fahrweise häufig auch eine sichere Fahrweise. Dagegen existieren jedoch auch Fahrstrategien die zu einer Verschlechterung der Fahrsicherheit führen können. Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich daher mit der Fragestellung ob sich die Sicherheit verschlechtert wenn das vorausfahrende Fahrzeug eine energieeffiziente Fahrweise anwendet. The most important drivers of driver assistance systems are improving driving safety and energy efficiency. In many cases energy-efficient driving also implies a safe driving technique. In some cases however energy-efficient driving can lead to a decline in driving safety. This work therefore investigates whether an energy-efficient driving style by the forward vehicle leads to a decline in driving safety.

Preis: 49.00 € | Versand*: 0.00 €
Blocks: Auf Dem Weg Zu Energieeffizienten  Grobkörnigen  Rekonfigurierbaren Architekturen (Cgra) - Mark Wijtvliet  Henk Corporaal  Akash Kumar  Gebund
Blocks: Auf Dem Weg Zu Energieeffizienten Grobkörnigen Rekonfigurierbaren Architekturen (Cgra) - Mark Wijtvliet Henk Corporaal Akash Kumar Gebund

Dieses Buch beschreibt eine neue grobkörnige rekonfigurierbare Architektur (CGRA) genannt Blocks und stellt sie in den Kontext von Computerarchitekturen und insbesondere von anderen CGRAs. Das Buch beginnt mit einer ausführlichen Bewertung historischer und bestehender CGRAs und deren Stärken und Schwächen. Dies führt auch zu einem besseren Verständnis und einer neuen Definition dessen was CGRAs von anderen Architekturansätzen unterscheidet. Die Autoren stellen Blocks als einzigartig vor da es über separate programmierbare Steuer- und Datenpfade verfügt so dass leichtgewichtige Befehlsdekodiereinheiten über eine statisch konfigurierte Verbindung beliebig mit einer oder mehreren Funktionseinheiten (FUs) verbunden werden können. In der Diskussion wird erläutert wie Architekturen modelliert werden können was zu einem Flächen- und Energiemodell für Blöcke führt. Die Genauigkeit dieses Modells wird anhand vollständig implementierter Architekturen bewertet wobei sich zeigt dass die Fehlerspanne sehr akzeptabel ist obwohl es um drei Größenordnungen schneller ist als die Synthese. Das Buch schließt mit einer Fallstudie zu einem echten System-on-Chip einschließlich einer RISC-Architektur der Blocks CGRA und Peripheriegeräten.

Preis: 109.99 € | Versand*: 0.00 €

Wie kann man einen energieeffizienten Gaming-PC bauen?

Um einen energieeffizienten Gaming-PC zu bauen, sollte man auf energieeffiziente Komponenten achten, wie zum Beispiel eine stromsp...

Um einen energieeffizienten Gaming-PC zu bauen, sollte man auf energieeffiziente Komponenten achten, wie zum Beispiel eine stromsparende Grafikkarte und einen effizienten Prozessor. Zudem kann man den Energieverbrauch durch eine gute Kühlung reduzieren, da eine Überhitzung zu einem erhöhten Energieverbrauch führen kann. Außerdem sollte man den PC bei Nichtgebrauch komplett ausschalten oder in den Energiesparmodus versetzen, um den Energieverbrauch weiter zu minimieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind die wichtigsten Schritte beim Bauen eines nachhaltigen und energieeffizienten Hauses?

Die wichtigsten Schritte beim Bau eines nachhaltigen und energieeffizienten Hauses sind die Auswahl eines geeigneten Baugrundstück...

Die wichtigsten Schritte beim Bau eines nachhaltigen und energieeffizienten Hauses sind die Auswahl eines geeigneten Baugrundstücks, das die Nutzung erneuerbarer Energien wie Sonne und Wind ermöglicht. Zudem ist eine sorgfältige Planung und Gestaltung des Hauses notwendig, um die natürliche Belüftung und Beleuchtung zu maximieren und den Energieverbrauch zu minimieren. Die Verwendung umweltfreundlicher Baumaterialien und die Integration von energieeffizienten Technologien wie Solaranlagen und Wärmepumpen sind ebenfalls entscheidend. Schließlich ist eine regelmäßige Wartung und Überwachung des Energieverbrauchs erforderlich, um sicherzustellen, dass das Haus nachhaltig und energieeffizient bleibt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind die wichtigsten Schritte beim Bauen eines nachhaltigen und energieeffizienten Hauses?

1. Der erste Schritt ist die Auswahl eines geeigneten Baugrundstücks, das die Nutzung erneuerbarer Energien wie Sonne und Wind erm...

1. Der erste Schritt ist die Auswahl eines geeigneten Baugrundstücks, das die Nutzung erneuerbarer Energien wie Sonne und Wind ermöglicht. 2. Anschließend ist eine sorgfältige Planung und Gestaltung des Hauses erforderlich, um die natürliche Belüftung, Beleuchtung und Wärmedämmung zu maximieren. 3. Die Verwendung umweltfreundlicher Baumaterialien und energieeffizienter Technologien wie Solaranlagen und Wärmepumpen ist ebenfalls entscheidend. 4. Schließlich ist eine regelmäßige Wartung und Überwachung des Energieverbrauchs notwendig, um sicherzustellen, dass das Haus nachhaltig und energieeffizient bleibt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind die wichtigsten Schritte beim Bauen eines nachhaltigen und energieeffizienten Hauses?

Die wichtigsten Schritte beim Bau eines nachhaltigen und energieeffizienten Hauses sind die Auswahl eines geeigneten Baugrundstück...

Die wichtigsten Schritte beim Bau eines nachhaltigen und energieeffizienten Hauses sind die Auswahl eines geeigneten Baugrundstücks, das die Nutzung erneuerbarer Energien wie Sonne und Wind ermöglicht. Zudem ist eine sorgfältige Planung und Gestaltung des Hauses wichtig, um die natürliche Belüftung und Beleuchtung zu maximieren und den Energieverbrauch zu minimieren. Die Verwendung umweltfreundlicher Baumaterialien und die Integration von energieeffizienten Technologien wie Solaranlagen und Wärmepumpen sind ebenfalls entscheidend. Abschließend ist eine regelmäßige Wartung und Überwachung des Hauses notwendig, um die Energieeffizienz langfristig zu gewährleisten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind die ökologischen Auswirkungen von herkömmlichen Glühlampen im Vergleich zu energieeffizienten Alternativen?

Herkömmliche Glühlampen verbrauchen mehr Energie und tragen somit zu einem höheren CO2-Ausstoß bei, was zu einer verstärkten globa...

Herkömmliche Glühlampen verbrauchen mehr Energie und tragen somit zu einem höheren CO2-Ausstoß bei, was zu einer verstärkten globalen Erwärmung führt. Energiesparlampen und LED-Lampen verbrauchen weniger Energie und haben daher eine geringere Umweltbelastung. Die Herstellung von herkömmlichen Glühlampen erfordert mehr Ressourcen und verursacht mehr Abfall im Vergleich zu energieeffizienten Alternativen. Energiesparlampen und LED-Lampen enthalten keine giftigen Substanzen wie Quecksilber, das in herkömmlichen Glühlampen enthalten ist und die Umwelt belastet.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Faktoren beeinflussen die Auswahl der optimalen Dämmstärke für den Bau eines energieeffizienten Gebäudes?

Die Auswahl der optimalen Dämmstärke für ein energieeffizientes Gebäude hängt von mehreren Faktoren ab. Dazu gehören die klimatisc...

Die Auswahl der optimalen Dämmstärke für ein energieeffizientes Gebäude hängt von mehreren Faktoren ab. Dazu gehören die klimatischen Bedingungen der Region, die gewünschte Energieeffizienz des Gebäudes, die Art der Heiz- und Kühlsysteme, die Bauweise und die Materialien des Gebäudes. Außerdem spielen auch die Kosten für die Dämmung und die langfristigen Energieeinsparungen eine wichtige Rolle bei der Entscheidung für die Dämmstärke. Es ist wichtig, alle diese Faktoren sorgfältig zu berücksichtigen, um die optimale Dämmstärke für das Gebäude zu bestimmen und eine effiziente Energiebilanz zu erreichen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Baumaterialien eignen sich am besten für den Bau von nachhaltigen und energieeffizienten Gebäuden?

Für den Bau von nachhaltigen und energieeffizienten Gebäuden eignen sich Materialien wie Holz, Lehm, Stroh und recycelte Baustoffe...

Für den Bau von nachhaltigen und energieeffizienten Gebäuden eignen sich Materialien wie Holz, Lehm, Stroh und recycelte Baustoffe besonders gut. Diese Materialien sind nachwachsend, haben eine geringe Umweltbelastung und bieten eine gute Wärmedämmung. Zudem können sie lokal beschafft werden, was die Transportwege und den CO2-Ausstoß reduziert. Durch die Verwendung dieser Baumaterialien können Gebäude ressourcenschonend und energieeffizient gebaut werden, was zu einer nachhaltigen Bauweise beiträgt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche ökologisch nachhaltigen Baumaterialien eignen sich am besten für den Bau von energieeffizienten Häusern?

Für den Bau von energieeffizienten Häusern eignen sich ökologisch nachhaltige Baumaterialien wie Holz, Lehm, Stroh und Hanf besond...

Für den Bau von energieeffizienten Häusern eignen sich ökologisch nachhaltige Baumaterialien wie Holz, Lehm, Stroh und Hanf besonders gut. Diese Materialien haben eine geringe Umweltbelastung und bieten eine gute Wärmedämmung, was zu einer Reduzierung des Energieverbrauchs führt. Zudem sind sie natürliche, nachwachsende Rohstoffe, die sich gut recyceln lassen. Durch ihre hohe Wärmespeicherkapazität tragen sie zu einem angenehmen Raumklima bei und reduzieren den Bedarf an Heiz- und Kühlsystemen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche ökologisch nachhaltigen Baumaterialien eignen sich am besten für den Bau von energieeffizienten Häusern?

Für den Bau von energieeffizienten Häusern eignen sich ökologisch nachhaltige Baumaterialien wie Holz, Lehm, Stroh und Hanf besond...

Für den Bau von energieeffizienten Häusern eignen sich ökologisch nachhaltige Baumaterialien wie Holz, Lehm, Stroh und Hanf besonders gut. Diese Materialien haben eine geringe Umweltbelastung und bieten gute Wärmedämmungseigenschaften. Zudem können sie lokal und nachhaltig beschafft werden, was die Transportwege und den CO2-Ausstoß reduziert. Durch die Verwendung dieser Materialien können energieeffiziente Häuser mit einem geringen ökologischen Fußabdruck gebaut werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche ökologisch nachhaltigen Baumaterialien eignen sich am besten für den Bau von energieeffizienten Häusern?

Für den Bau von energieeffizienten Häusern eignen sich ökologisch nachhaltige Baumaterialien wie Holz, Lehm, Stroh und Hanf besond...

Für den Bau von energieeffizienten Häusern eignen sich ökologisch nachhaltige Baumaterialien wie Holz, Lehm, Stroh und Hanf besonders gut. Diese Materialien haben eine geringe Umweltbelastung und bieten eine gute Wärmedämmung, was zu einer Reduzierung des Energieverbrauchs führt. Zudem sind sie natürliche Ressourcen, die in ausreichender Menge verfügbar sind und sich gut recyceln lassen. Durch den Einsatz dieser Materialien können energieeffiziente Häuser gebaut werden, die sowohl ökologisch als auch ökonomisch nachhaltig sind.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche ökologisch nachhaltigen Baumaterialien eignen sich am besten für den Bau von energieeffizienten Häusern?

Für den Bau von energieeffizienten Häusern eignen sich ökologisch nachhaltige Baumaterialien wie Holz, Lehm, Stroh und Hanf besond...

Für den Bau von energieeffizienten Häusern eignen sich ökologisch nachhaltige Baumaterialien wie Holz, Lehm, Stroh und Hanf besonders gut. Diese Materialien haben eine geringe Umweltbelastung und bieten eine gute Wärmedämmung, was zu einer Reduzierung des Energieverbrauchs führt. Zudem sind sie natürliche Ressourcen, die in ausreichender Menge verfügbar sind und sich gut recyceln lassen. Durch den Einsatz dieser Materialien können energieeffiziente Häuser gebaut werden, die sowohl ökologisch nachhaltig als auch energieeffizient sind.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche ökologisch nachhaltigen Baumaterialien eignen sich am besten für den Bau von energieeffizienten Häusern?

Für den Bau von energieeffizienten Häusern eignen sich ökologisch nachhaltige Baumaterialien wie Holz, Lehm, Stroh und Hanf besond...

Für den Bau von energieeffizienten Häusern eignen sich ökologisch nachhaltige Baumaterialien wie Holz, Lehm, Stroh und Hanf besonders gut. Diese Materialien haben eine geringe Umweltbelastung und bieten eine gute Wärmedämmung, was zu einer Reduzierung des Energieverbrauchs führt. Zudem sind sie natürliche, nachwachsende Rohstoffe, die sich gut recyceln lassen. Durch ihre hohe Wärmespeicherkapazität tragen sie zu einem angenehmen Raumklima bei und reduzieren den Bedarf an Heiz- und Kühlsystemen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.